Aktionstag "Cool Wallersee"

Bekanntlich erreicht die Wassertemperatur des Wallersees einen jährlichen Maximalwert von bis zu 29 °C.
In den letzten Jahren konnte dieser Spitzenwert in den Monaten Juli und August wiederholt gemessen werden.
Nach einem außergewöhnlich warmen Winter (Siehe  aktuelle Jahresstatistik  Wetterstation Breinberg, Neumarkt!)
und dem Fehlen einer Eisdecke auf dem Wallersee (die niedrigste Wassertemperatur betrug +2 Grad Celsius!)
ist zu befürchten, dass die Wassertemperatur noch mehr ansteigen könnte.

Um zu verhindern, dass die 30-Grad-Schallmauer durchbrochen wird und um ein sogenanntes "Kippen" des Wallersees
rechtzeitig hintanzuhalten, ruft der Kühlhalteverband Wallersee zu einem gemeinsamen regionalen Kraftakt auf.

Die Bewohner der umliegenden Wallersee-Gemeinden werden gebeten, am Dienstag, dem 1. 4. 2014,
möglichst viele Eiswürfel bzw. Eiskugel in den Wallersee zu werfen.



Wie Professor Dr. Hugo Wappla, Ordinarius für Frigologie an der Universität Wien, anhand wissenschaftlicher Berechnungen
und Diagramme anschaulich darlegen konnte, sei dies der ideale Zeitpunkt für ein wirksames Eingreifen in den Wärmehaushalt
des Wallersees. Im Sommer sei eine Einflussnahme nur unter erschwerten Bedingungen möglich (größere Eiskugel etc.).
Wichtig sei auch, dass möglichst viele Eiswürfel und Eiskugel innerhalb eines einzigen Tages in den See gelangen.


Prof. Dr. Hugo Wappla in seinem Labor

Damit die Eiswürfel und Eiskugel auch entferntere Stellen des Wallersees erreichen, stehen in der
Nähe des Strandbades Neumarkt spezielle Kanonen und Eiskugel-Schleuder zur Verfügung.



Also, möglichst viele Eiswürfel bzw. Eiskugel herstellen und in den Wallersee befördern!

Special "Song of the Week"

Fotos von deinem "Cool Wallersee"-Einsatz können an folgende e-mail-Adresse gesendet werden:

wetter@pete.at

Eingereichte Fotos werden ab Mittwoch, dem 2. April, auf dieser Webseite veröffentlicht.
Für das beste und interessanteste Foto gibt es einen Gutschein für ein
spezielles Gratis-Eis ("Cup Wallersee") in einem Neumarkter Café deiner Wahl.

Mit freundlichen Grüßen

Petes private Wetterstation Breinberg in Zusammenarbeit mit dem Kühlhalteverband Wallersee


www.pete.at/wetter